Stellenangebote

Stellenanzeigen

Behandlungsschwerpunkt unserer Fachklinik ist die Rehabilitation von Patienten mit degenerativen Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, chronischen Schmerzpatienten sowie Patienten nach operativen Eingriffen wie dem Hüft- oder Kniegelenkersatz. Wir betreuen Versicherte der Deutschen Rentenversicherung, der deutschen Krankenkassen und Schweizer Kassen sowie Privatpatienten in stationären wie auch in ambulanten Maßnahmen.

Sachbearbeiter Therapieplanung (m/w/d) in Teilzeit (Schicht)

 

Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Sachbearbeiter Therapieplanung (m/w/d) in Teilzeit (Schicht)

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • eigenverantwortliche Planung und Erstellung von Patienten- und Mitarbeiterplänen mit Hilfe des EDV-Systems „LMZ-Soft“ (Therapieplanungsprogramm)
  • tägliche Aktualisierung der Therapiepläne aufgrund ärztlicher Anforderung oder Änderungen im Betriebsverlauf
  • Erstellung der Vertretungspläne und Kommunikation an die vertretenden Therapeuten
  • Ansprechpartner für Rehabilitanden in Servicezeiten
  • regelmäßige Aufnahme und Terminkoordination von IRENA-Patienten
  • Stammdatenpflege und sonstige administrative Aufgaben im Bereich der Therapieplanung
  • Raumplanung
  • enge Zusammenarbeit mit der Therapieleitung

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen, therapeutischen und/oder medizinischen Bereich
  • gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte und vorzugsweise Kenntnisse der LMZ-Software
  • konzeptionelles sowie strategisches Denken und Handeln mit Organisationsgeschick
  • hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Rehabilitanden und Mitarbeitern
  • hohe Konzentrationsfähigkeit und Problemlösungsorientierung

 

Wir bieten Ihnen:

  • vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsumfeld
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildungen
  • ein gut unterstützendes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • systematische und strukturierte Einarbeitung
  • Vereinbarung von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle

Zurück

Bewerbungsanforderung

Ihre Bewerbung sollte folgendes beinhalten:

  • Individuelles Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der Arbeitszeugnisse und Weiterbildungszertifikate

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail unter bewerbungen@rkbs.de
Bitte achten Sie dabei darauf, dass Sie die Bewerbungsunterlagen als eine PDF-Datei jeweils vollständig (das heißt in einer Datei) versenden.
Dateiformate wie z.B. JPG, docx oder odp werden nicht bearbeitet.

Postbewerbungen senden Sie bitte an:
RehaKlinikum Bad Säckingen GmbH
Personalabteilung
Bergseestr. 61
79713 Bad Säckingen

Bitte haben Sie Verständnis das nur Vollständige Bewerbungsunterlagen von uns bearbeitet werden.

Ihre Ansprechpartner

Natalie Goran

Personalabteilung

Telefon
+49 77 61 / 554 -4018

Fax
+49 77 61 / 554 -939

E-Mail
bewerbungen@rkbs.de