Stellenangebote

Stellenanzeigen

Behandlungsschwerpunkt unserer Fachklinik ist die Rehabilitation von Patienten mit degenerativen Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, chronischen Schmerzpatienten sowie Patienten nach operativen Eingriffen wie dem Hüft- oder Kniegelenkersatz. Wir betreuen Versicherte der Deutschen Rentenversicherung, der deutschen Krankenkassen und Schweizer Kassen sowie Privatpatienten in stationären wie auch in ambulanten Maßnahmen.

Assistenzarzt für Innere Medizin – Rheumatologie (m/w/d)

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Assistenzarzt für Innere Medizin – Rheumatologie (m/w/d)
in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Versorgung von stationären und ambulanten Rehabilitanden der Fachabteilung Innere Medizin – Rheumatologie.

 

Hierzu gehören insbesondere:

  • Rehabilitative Versorgung (entzündlich) rheumatologischer Patient*Innen mit assoziierten Begleiterkrankungen
  • Kompetenter Ansprechpartner für niedergelassene Ärzte unserer Region
  • Durchführung regelhafter edukativer rheumatologisch-orientierter Vorträge für Patienten
  • Durchführung von Aufnahme- und Abschlussuntersuchungen, regelmäßiger Visiten, Erstellung und Überwachung von Arztberichten und Rehabilitationsplänen
  • Untersuchung, Behandlung und Beratung der Rehabilitanden im Bereich der stationären und teilstationären Rehabilitation, Anschlussheilbehandlung sowie Reha-Nachsorgeleistungen
  • Teilnahme an Funktionsuntersuchungen (u.a. Arthro-Sonographie)
  • Weiterbildungsermächtigung gemäß WBO 2006 der BAEK Südbaden für 18 Monate Innere Medizin – Rheumatologie vorhanden. Weiterbildungsermächtigung Sozialmedizin und Orthopädie gegeben.

 

Ihr Profil:

  • Assistenzarzt (m/w/d) mit großem Interesse für die internistische Rheumatologie
  • Kenntnisse in der Rehabilitationsmedizin oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Freude am Arztberuf, eigenverantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Engagierte Persönlichkeit, professionelle Empathie, Kommunikationsstärke im Umgang mit Patienten, Kollegen und Mitarbeitern
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Eine in Deutschland anerkannte Approbation

 

Das bieten wir:

  • Unbefristeter Vertrag mit flexiblen Arbeitszeiten, die zu Ihrer individuellen Lebensphase passen
  • Leistungsgerechte Vergütung in exponierter Lage an der Schweizer Grenze
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung, u.a.  durch externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein gutes Arbeitsklima und familienfreundliche Arbeitsbedingungen am wunderschönen Hochrhein
  • Unterstützung bei Ihren persönlichen Anliegen wie der Suche nach einer Wohnung oder geeigneter Kinder- oder Angehörigenbetreuung

 

Gerne bieten wir Ihnen die Gelegenheit, uns und unser Haus bei einer Hospitation kennenzulernen. Wenn Sie mehr über die interessante Stelle erfahren möchten, nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf.

Zurück

Bewerbungsanforderung

Ihre Bewerbung sollte folgendes beinhalten:

  • Individuelles Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der Arbeitszeugnisse und Weiterbildungszertifikate

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail unter bewerbungen@rkbs.de
Bitte achten Sie dabei darauf, dass Sie die Bewerbungsunterlagen als eine PDF-Datei jeweils vollständig (das heißt in einer Datei) versenden.
Dateiformate wie z.B. JPG, docx oder odp werden nicht bearbeitet.

Postbewerbungen senden Sie bitte an:
RehaKlinikum Bad Säckingen GmbH
Personalabteilung
Bergseestr. 61
79713 Bad Säckingen

Bitte haben Sie Verständnis das nur Vollständige Bewerbungsunterlagen von uns bearbeitet werden.

Ihre Ansprechpartner

Natalie Goran

Personalabteilung

Telefon
+49 77 61 / 554 -4018

Fax
+49 77 61 / 554 -939

E-Mail
bewerbungen@rkbs.de