Qualitätsmanagement

Leitbild

Unser Leitbild informiert Sie über die wichtigsten Ziele des Rehaklinikums Bad Säckingen. Ein hohes Maß an Qualität sowie Rehabilitanden- und Mitarbeiterzufriedenheit stehen bei unserer täglichen Arbeit im Vordergrund. Wir fühlen uns als Dienstleistungsunternehmen im Bereich Rehabilitation und Prävention, sowie Therapie und Forschung verpflichtet, dieses Ziel auf hohem Niveau zu erreichen.

Weiterlesen

Zertifizierte Behandlungsqualität

Zur kontinuierlichen Verbesserung von Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität nimmt das Rehaklinikum Bad Säckingen regelmäßig an Zertifizierungsverfahren teil und stellt sich damit dem Urteil externer Fachgutachter. Klinikleitung und Mitarbeiter arbeiten kontinuierlich daran, die Behandlungs- und Betreuungsqualität für unsere Rehabilitanden zu verbessern.

Im Juli 2015 haben wir die Zertifizierung nach QMS-REHA® der Deutschen Rentenversicherung und DIN EN ISO 9001:2008 erfolgreich bestanden. Damit erfüllen wir die gesetzlichen Vorgaben der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation, die sogenannten BAR-Kriterien.

Weiterlesen

Zertifizierte Behandlungsqualität

Qualitätssicherung

Das Rehaklinikum nimmt an einem Qualitätssicherungsprogramm der Deutschen Rentenversicherer teil. Im Rahmen der Qualitätssicherung stellen wir uns einem Vergleich mit anderen Rehakliniken in Deutschland. Die Grundlagen für einen Qualitätsvergleich sind regelmäßige Datenerhebungen und Analysen mit wissenschaftlich erprobten Verfahren.

Ergebnisse der Qualitätsberichte, sind neben weiteren Instrumenten der Qualitätssicherung, die Basis für eine Weiterentwicklung der Qualität in unserer Klinik.

Weiterlesen

Ihre Ansprechpartner

Cornelia Döring

Qualitätsmanagementbeauftragte

Telefon
+49 77 61 / 554 -4005

Fax
+49 77 61 / 554 -909

E-Mail
qualitaetsmanagement@rkbs.de